Du bist nicht angemeldet.

Nico S3

unregistriert

1

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:03

Umschulung zum Lokführer

Servus alle miteinander,

Ich habe mal gehört man kann mit einer Abgeschlossen Berufsausbildung eine Umschulung machen die ca.9 Monate
dauert. Könnt ihr mir vielleicht sagen ob des wirklich geht?

Gruß Nico :thumbsup:

Beruf: Lokführer, ex-EiB '10

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:30

Ja, das geht wirklich. ;)
Gruß,
Benedikt

3

Sonntag, 30. Dezember 2012, 22:33

Entweder du fängst bei einer Privatbahn an und lernst den "Lokführer" oder du machst einen ganz anderen Berufen und kommst dann. Musst du wissen... Kannst dich aber auch für Chance Plus bewerben. (rate ich dir aber in deinem Fall von ab)

4

Montag, 31. Dezember 2012, 01:33

Warum rätst du von Chance Plus ab?

5

Montag, 31. Dezember 2012, 12:29

Naja es ist halt nur meine Meinung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lutz²« (31. Dezember 2012, 13:45)


6

Montag, 31. Dezember 2012, 15:13

Und ich wollte gerne wissen, warum deine Meinung so ist, dass du Nico davon abrätst?

7

Montag, 31. Dezember 2012, 15:25

Joa ich hab die Begründung vorsichtshalber wieder entfernt, daher der editierte Beitrag. --> PN