Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 20. Juli 2012, 14:34

Die "richtige" Gewerkschaft wählen - GDL oder EVG ?!

Wo seid ihr Mitglied?

Insgesamt 19 Stimmen

21%

EVG (4)

47%

GDL (9)

32%

In keiner Gewerkschaft (6)

Hallo liebe Kollegen und zukünftige Kollegen,
meine Frage an euch: Wo seid ihr Mitglied? GDL oder EVG?

Ich persönlich bin momentan bei der EVG Mitglied, aber ich frage mich eben, ob diese auch tatsächlich "die Richtige" für einen EiB ist. Ich hoffe, dass es eine interessante Diskussion wird! :)

lg stefan

Beruf: Lokführer, ex-EiB '10

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 20. Juli 2012, 15:10

Mir persönlich ist das egal, wer in welcher Gewerkschaft ist. Es gibt auch keine "richtige" oder "falsche" Gewerkschaft.
Jeder sollte, wenn er denn möchte, in die Gewerkschaft eintreten, von der er sich am besten vertreten fühlt und deren Ziele und Ideale er am besten findet.

Diese ganzen Streitereien über EVG und GDL sind meiner Meinung nach nervtötend. Die sollten lieber zusammenarbeiten und jeder seine Stärken ausspielen, anstatt sich gegenseitig zu bekriegen und so.

Just my 2 cents^^
Gruß,
Benedikt

3

Freitag, 20. Juli 2012, 16:12

Der Meinung bin ich persönlich auch! Aber trotz alledem schimpft die eine Gewerkschaft über die Andere... :/

MartinSchmidt

unregistriert

4

Freitag, 20. Juli 2012, 20:37

Stell dir die Gewerkschaften einfach als Parteien vor, dann weißte warum beide uebereinander schimpfen.

Aber zurueck zum Thema beide haben ihre Vorteile und genau so Nachteile das wirst du wohl oder uebel selbst herausfinden muessen. Aber als Anmerkung: Solange du Azubi bist sind Gewerkschaften noch nicht ganz so extem wichtig, hier gehts dann vorallem um rechtliche Hilfe im Fall der Faelle.

Gruß

Beruf: Lokführer (Ex EiB '10)

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Juli 2012, 18:40

Meiner Meinung nach kann man nicht früh genug in einer Gewerkschaft sein, denn diese so genannte "rechtliche Hilfe" wirst du in manchen Fällen sicher schneller brauchen als dir lieb ist ;)

@ Benedikt: Warum bist du dann überhaupt in einer Gewerkschaft, wenn du so eine Einstellung hast ?(
Da kannst du dir den Gewerkschaftsbeitrag auch sparen :)
Baureihenbefähigung BR 111, 423-426, 440, 642, Steuerwagen WK, Dostosteuerwagen BA 761/762, Dostosteuerwagen BA 763-765

Beruf: Lokführer, ex-EiB '10

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Juli 2012, 19:10

Wieso? Ich hab doch nicht gesagt, dass man am besten in gar keiner sein sollte?
Gruß,
Benedikt

7

Dienstag, 24. Juli 2012, 15:47

Hmm, also ich werde dann wohl zur GDL wechseln - wenn man sich die Umfrage anschaut scheinen da ja die meisten Tf's zu sein.

8

Dienstag, 24. Juli 2012, 22:05

Hmm, also ich werde dann wohl zur GDL wechseln - wenn man sich die Umfrage anschaut scheinen da ja die meisten Tf's zu sein.

Nur weil die meisten bei der GDL sind muss man noch lange nicht dahin. Also nur weill viele da sind ist kein Grund :D

Also ich bin in keiner Gewerkschaft :D

9

Dienstag, 24. Juli 2012, 22:35

Jetzt verunsicherst du mich aber! :D

10

Dienstag, 24. Juli 2012, 23:11

Wieso? :D